Jugendliche aus Baden-Württemberg beim Bundesjugendtreffen

Bundesjugendtreffen 2014

Unter dem Motto "Europa PuR - Phantasie und Realität" sind zum diesjähringen Bundesjugendtreffen rund 800 IG BCE-Mitglieder aus ganz Deutschland nach Reinwarzhofen gereist.

Vom 29. Mai bis 1. Juni 2014 konnten die Jugendlichen die EU endeckten. Wichtiger Bestandteil des Programms waren wieder die Aktionen der Landesbezirke, in denen spielerisch-kreativ politische Inhalte zur EU vermittelt wurden. Jeder konnte sich seine politischen Schwerpunkte bei den Diskussionen mit den Politikern und bei den Aktionen der Landesbezirke selbst wählen. Unser Landesbezirk Baden-Württemberg setzte sich mit der Integrations und Migrationspolitik auseinander. Das Bull-Riding wurde symbolisch genutzt um aufzuzeigen, wie schwer es für Flüchtlinge ist, nach Europa zu kommen. Dabei konnten die Jugendlichen ihre Grenzen testen. Zur Belohnung gab es köstlichen Flammkuchen. Trotz wechselhaften Wetter war die Stimmung unter den Teilnehmern super.

Das Abendprogramm war vielfältig gestaltet und es war für Jedermann etwas dabei. Mit einer Coverband, den Comedians und sogar einer Mini-Playbackshow, getreu der 90 Jahre, konnte jeder auf seine Kosten kommen. Für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt. Vielen Dank an dieser Stelle für die vielen helfenden Hände und Teilnehmer, die für ein unvergessliches Bundesjugendtreffen gesorgt haben.

 

Nach oben