Schwerpunkte, Themen, Aktivitäten...

Junge Generation

Big Points

Der Eine oder Andere hat wahrscheinlich schon einmal etwas von den "Big Points" gehört, aber was sind sie überhaupt?! Wir wollen wie schon einmal in der Vergangenheit bei der Initiative "Ausbildung checken und verbessern" mit konkreten Themenbezogenen Materialien Diskussionen anregen und unser politisches Profil schärfen und ausbauen.  weiter

Mit einem guten Gefühl im Betrieb sein – und bleiben

Foto: 

privat

Aller Anfang ist aufregend. Gut, wenn einem zu Beginn des Berufslebens jemand den Rücken freihält. Jacqueline Kluge ist so jemand: Im Interview erklärt die Vorsitzende der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) im Pharma-Konzern Boehringer Ingelheim, wie die JAV Azubis unterstützt.  weiter

Der erste Eindruck zählt

Foto: 

David-Vincent Bollmann

In den ersten Sekunden und Minuten entscheidet sich, ob jemand einen positiven Eindruck hinterlässt. Dies gilt auch für die IG BCE. Doch wie kann die IG BCE den Erstkontakt mit neuen Azubis aktiv und zielgruppengerecht gestalten, um so einen möglichst positives Bild zu hinterlassen?  weiter

Demografie geht uns alle an

Der LBJA BaWü hat eine Aktion zum Thema Demografie in der Freiburger Innenstadt durchgeführt.  weiter

JAV Empfang des Bezirk Freiburg

Neu- und wiedergewählte Jugendauszubildendenvertreter (JAV) nahmen am JAV –Empfang der IG BCE im Bezirk Freiburg teil.  weiter

Energieforum der IG BCE Jugend

Die Delegation der IG-BCE-Jugend Freiburg hat von 16.01 – 18.01.2015 am Energieforum der IG-BCE-Jugend in Leipzig teilgenommen.  weiter

Nimm deine Zukunft in die Hand und schau nicht weg

Der Bezirksjugendausschuss (BJA) ist ein Jugendforum der gewerkschaftlichen Mitbestimmung und Mitgestaltung.  weiter

Aktion der Azubildenden von Evonik Rheinfelden zur Bildungszeitkampagne

Anlässlich der DGB Kampagne zur Bildungszeit in Baden-Württemberg „Gib mir 5“ machen sich auch die Auszubildenden von Evonik Rheinfelden für 5 Tage Bildungszeit stark.    weiter

Eltern spielen große Rolle

Foto: 

ehrenberg-bilder - Fotolia.com

Seit Jahrzehnten haben sich die beliebtesten Berufe der Auszubildenden kaum verändert. Unter den Top 5 sind damals wie heute die Verkäuferin, der KFZ-Mechaniker und der Bürokaufmann. Bei den Lieblingsberufen der Jungen und Mädchen sieht es nicht anders aus. Aber woran liegt das, bei über 360 Ausbildungsberufen in Deutschland und was ist Jugendlichen im Beruf besonders wichtig?  weiter

Krank am ersten Tag

Alles könnte so schön sein: Der  Ausbildungsvertrag ist in der Tasche, der Ausbildungsbetrieb ist auch in Ordnung – die Ausbildung kann also losgehen. Und dann kommt eine Krankheit dazwischen. Tausende Azubis beginnen in diesen Tage ihre Ausbildung. Doch was passiert, wenn sie bereits am ersten Tag krank sind? Besteht Anspruch auf Lohn oder Krankengeld? Und: Was wird aus dem Ausbildungsverhältnis? Wir klären auf.   weiter

Nach oben