image description
Foto:

Cintula

Bezirk Freiburg

Im Bezirk Freiburg vertritt die IG BCE die Interessen von rund 8.500 Mitgliedern. Auch Ihre! Der Bezirk betreut 85 Betriebe, die der chemischen und pharmazeutischen Industrie, der Kunststoff-, Kautschuk- und Papierindustrie angehören. Weitere Branchen sind die Hohl- und Flachglasindustrie, Fein- und Grobkeramik, die Schleifmittel- und Lederindustrie sowie einige mehr. So gehört auch die Bergbehörde zum Betreuungsbereich des Bezirks Freiburg.  weiter

Viele offene Fragen

Foto: 

W. Penshorn | IG BCE

Ein umfangreiches Themenpaket hat sich der Bezirksvorstand für seine Klausurtagung zusammengestellt.  weiter

Informationen für Studierende des Fachbereiches Chemie

Die Fachschaft Chemie hatte gemeinsam mit der Industriegewerkschaft Bergbau Energie Chemie (IG BCE) mal wieder zu einem interaktiven Vortrag eingeladen. „Wir bieten Studeirenden Informationen zur Berufsorientierung an, die sie sonst erst erhalten würden, wenn sie bereits im Job wären“, so Martin Schneider (Betriebsrat).  weiter

Weil du es wert bist!

Foto: 

Wilfried Penshorn/IG BCE

Das Motto der diesjährigen Tarifrunde in der Chemischen Industrie lautet: Weil du es wert bist! Damit soll zum Ausdruck kommen, dass die guten Ergebnisse bei Chemie und Pharma den hochmotivierten und gut qualifizierten Beschäftigten zu verdanken sind. Und deshalb sollten nicht nur die Manager an diesem hervorragenden Ergebnis angemessen beteiligt werden.  weiter

"Arbeitgeber haben Chance vertan"

Foto: 

Christian Burkert/IG BCE

Die bundesweiten Tarifverhandlungen für die Beschäftigten in der chemischen Industrie sind am Mittwoch ergebnislos vertagt worden. Ein substanzielles Angebot der Arbeitgeberseite ist während der fünfstündigen Gespräche in Hannover ausgeblieben.  weiter

Jetzt geht's ans Eingemachte

Foto: 

Frank Rogner

Willkommen in der Partyzone. Die Chemieindustrie strotzt vor Kraft. Die Gewinne sprudeln. Die Aktionäre feiern. Höchste Zeit, dass die Beschäftigten von der sonnigen Stimmung erfasst werden. Dafür setzt sich die IG BCE in der Tarifrunde ein, die im September in die heiße Phase geht. Für die Forderungen nach mehr Lohn und Urlaubsgeld sowie nach einer Weiterentwicklung der Arbeitsbedingungen setzen sich die Beschäftigten in diesen Tagen mit Nachdruck ein . . . indem sie Party machen.  weiter

Bilanz der Betriebsratswahlen 2018

Die Betriebsratswahlen 2018 sind abgeschlossen. Grund genug, um aus Sicht der IG BCE Bilanz zu ziehen. Stabilität und Generationenwechsel standen auf der Tagesordnung. Die IG BCE ist mit den Ergebnissen insgesamt zufrieden. In der Wahlbeteiligung gibt es allerdings noch Verbesserungsbedarf.  weiter

Nach oben